Patrik Spiesecke // Fotografie & Blog

Interview #2 – Bettina Güber

Irgendwann, ich kann gar nicht mehr genau sagen wann und warum, habe ich Bettina auf behance kennengelernt und wir sind irgendwie ins Gespräch gekommen. Es muss jetzt so ziemlich ein Jahr her sein. Damals war ich noch recht neu bei behance und kannte das Portal kaum. Ich war oder bzw. bin noch immer, fasziniert von der Anzahl, der Qualität und der Ideen der Projekte, die Bettina regelmäßig auf behance veröffentlicht. Daher musste ich nach dem Interview mit Sven Quandt direkt an sie denken und bereitet ein paar Fragen für Bettina vor, um sie und ihre Projekte vorzustellen. Hier sind ihre Antworten: Wie würdest du dich selbst in ein paar kurzen Sätzen beschreiben?  Ich wurde Ende 1965 (kurz vor Weihnachten, ganz schlechtes Timing meiner Eltern) in Krefeld am schönen Niederrhein geboren – und bin da auch bis heute ‚kleben geblieben’. Ich arbeite als eine Art Mediengestalterin (wie man es heutzutage so klangvoll nennt), das heisst, ich bin zuständig für alles, was bei meinem Arbeitgeber an die Öffentlichkeit soll – Verkaufsflyer, Broschüren, Newsletter, etc. Dein Steckenpferd ist die Fotografie. Wie fing alles an? Seltsamerweise kann ich das selbst nicht mehr so genau rekonstruieren. Meine erste digitale Spiegelreflexkamera habe ich mir 2009 nur für einen […]